Home Informationen Aktuelles N-TV Interview: Wer kämpfen muss, ist stärker belastet
N-TV Interview: Wer kämpfen muss, ist stärker belastet
Geschrieben von: Redaktion   
Freitag, den 28. Januar 2011 um 14:12 Uhr

Portrait Oberstarzt Dr. med. Peter Zimmermann (Quelle: BwK Berlin)Oberstarzt Dr. med. Peter Zimmermann sprach am Freitag, den 28. Januar 2011 in einem Interview über die Therapie im Bundeswehr-Traumazentrum in Berlin. Dreieinhalb Jahre dauert es im Durchschnitt, bis ein Soldat sich nach einem belastenden Erlebnis nach Therapiemöglichkeiten erkundigt.

 

Für die Zukunft erwartet Dr. Zimmermann noch mehr Patienten: "Wenn Sie mehr Leute in Auslandseinsätze schicken, kriegen Sie natürlich auch mehr mit psychischen Problemen wieder."

 

 

Das N-TV Interview im Internet:


 

Weitere Themen